Peter Krüger, M.Sc.

peter.krueger6@volkswagen.de

 

Lebenslauf:

Peter Krüger studierte Wirtschaftsinformatik an der Fachhochschule Brandenburg und der Universität Magdeburg. Als einer der ersten Absolventen nach Einführung des Masterstudiengangs Wirtschaftsinformatik an der Otto-von-Guericke Universität schloss er 2009 als Master of Science ab. Er wurde zudem an der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg und der Fachhochschule Brandenburg als jahrgangsbester Absolvent des Studiengangs für seine Studienleistungen ausgezeichnet. Heute ist er bei der Volkswagen AG in der Konzern-IT angestellt und promoviert im Rahmen des Volkswagen-Doktorandenprogramms auf dem Gebiet des Anforderungsmanagements und des System Engineering.

 

Aktuelle Veröffentlichungen:

Conceptual Methods to Design Sustainable IT Infrastructures – Standardization, Consolidation, and Virtualization. In: Arndt, H.-K./Knetsch, G./Pillmann, W. (Eds.): EnviroInfo 2012 - Man, Enviroment, Bauhaus (26th International Conference on Informatics for Environmental Protection, EnvioInfo Dessau 2012, 29.08.-31.08.2012), Part 2, Aachen, 2012, pp. 607-616

 

Qualitätsmanagement und Social Media. In: Mattfeld, D. K.; Robra-Bissantz, S. (Hrsg.): Multikonferenz Wirtschaftsinformatik 2012. Braunschweig, 2012, S. 2023-2033. - ISBN 978-3-942183-63-5

 

“Good Design is Environmentally-Friendly.” – Discussion of Rams‘ Principle in Context of the Software Life Cycle. In: Arndt, H.-K./Knetsch, G./Pillmann, W. (Eds.): EnviroInfo 2012 - Man, Enviroment, Bauhaus (26th International Conference on Informatics for Environmental Protection, EnvioInfo Dessau 2012, 29.08.-31.08.2012), Part 2, Aachen, 2012, pp. 649-656

 

Feature modeling: An extended perspective to design IT infrastructure. In: Brandtweiner, R.; Janczewski, L. (Eds.): Proceedings of the 2012 International Conference on Information Resources Management.

 

"Neue Wege in der IT-Standardisierung durch Product-Lifecycle-Management" ERP Management 3/2012 (2012): 47-49